Home

Hallo mein Name ist Regina Beetz. Ich möchte mich und meine Katzen hier kurz vorstellen.
Schon immer liebte ich Katzen, vor allem Katzen mit langem Fell. Ich bin mit Hauskatzen gr0ß geworden und erfüllte mir später den großen Traum einmal eine Perserkatze mein eigen nennen zu  dürfen.

1989 fand ich meine Prinzessin

“Asra vom Kathrinenhof”

. asra3

Sie war eine wunderschöne black tabby Perserdame mit Nase. Asra war etwas ganz besonderes, sie war eine unheimlich treue und anhängliche Katze. Wir waren beide sehr miteinander verbunden. Leider habe ich 2003 meine Prinzessin, durch einen Unfall, verloren. Das war für mich das schlimmste was mir bis dahin passieren konnte. Ich brauchte sehr lange um mit dem Verlust fertig zu werden und konnte mir damals noch nicht vorstellen mit einer anderen Katze zu leben. Meiner Asra geht es jetzt im Katzenhimmel gut und ich weiß das sie jeden Abend zu uns hinunter sieht.
Aber ganz ohne Katzen leben das wollte und konnte ich doch nicht.
Dann begaben wir uns langsam auf die Suche nach einer neuen Katze, was nicht einfach war. Auf Ausstellungen fanden wir nur Perserkatzen ohne Nase. Aber über Zeitungsanzeigen fanden wir endlich einen süßen schwarzen Perserkater mit Nase, zwar war mir die Nase eigentlich noch nicht lang genug aber wir nahmen ihn mit. Wir nannten unseren Schatz Prinz Rocky. Rocky sollte nicht lange alleine bleiben, diesmal fanden wir ein wunderschönes Blue tabby Exotic Shorthair Mädchen, ebenfalls mit einer schönen Nase

Mit zwei so zauberhaften und verschmusten Katzen, blieb der Wunsch nicht lange aus das wir auch mal Babys bekommen wollten. Seitdem züchte ich Perserkatzen mit Nase, denn ich finde sie nicht nur schöner, sondern auch gesünder und vitaler.
2004 sind wir dann in ein Haus mit einem großen Garten umgezogen. den wir Katzensicher eingezäunt haben. Unsere Katzen lieben es im ganzen Haus und vor allem im Garten herum zu toben.
2004 haben wir dann unseren Rocky kastrieren lassen , Rocky ist jetzt nur noch mein Schmusekater,was er sehr genießt.Wir haben uns einen schönen roten Kater Namens Lord Fernando von den Müggelbergen, den wir Sunny nennen, mit einer schönen Nase gekauft. Unsere Kenia und Sunny sind ein Superteam. 

 2007 habe ich mir einen wunderschönen golden - shaded     Kater ,Bellamy vom Rebland,gekauft,der in Zukunft derVater unserer Babys sein wird .                                                       

Im August 2009 ist unser Schatz Yaro eingezogen.Wir hoffen mit Yaro genauso schöne Babys,wie von Bellamy, zu bekommen.

Unsere Katzen und Kater leben mit mir und dürfen sich frei im ganzen Haus und im Garten bewegen.

Auch meine Kastraten werden nicht abgegeben und dürfen sich bis zu ihrem Lebensende hier wohl fühlen.

Mittlerweile leben Rocky , Kenia , Brinja , Camira , Balu , Chayenne , Yaro , Golden Luna , Blue Melody , Golden Yakira und ich , als Superpersonal , in diesem schönen Zuhause.

in Schleswig Holstein

Nun wünsche ich Euch viel Spaß auf meiner Homepage                               Regina Beetz

Raubtiere haben es mir besonders angetan,die Perser sind wie die Löwen, sehr soziale und liebe Katzen,halt etwas kleiner,dafür aber sehr verschmust...

das bin ich mit meiner ersten Perserdame Asra

siegfriedandroy,home1

unseren Zwingernamen haben wir nach Roy Horn u. seinem Tiger Montecore benannt ...

wir leben hier ...

Rocky

Kenia

Camira

IMG_9666

Chayenne

IMG_1679

Golden Luna

IMG_1852

Yakira

IMG_7452kira1
IMG_1908

Brinja

brinja 09

Balu

balu,home

Yaro

IMG_1639

Blue Melody

mel,ho
17136016